Praktika und Berufsberatung bei der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta

Wir freuen uns über Dein Interesse am Polizeiberuf!

Auf dieser Seite möchten wir Dich darüber informieren, wie Du bei der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta ein Praktikum absolvieren kannst und Dir Ansprechpartner/innen zur Berufsberatung benennen.

Informationen zum Praktikum:

Die Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta bietet grundsätzlich für alle Gymnasiasten/-innen und Realschüler/-innen aus den Landkreisen Cloppenburg und Vechta zweiwöchige Praktika während der Schulzeit und einwöchige ("freiwillige") Praktika in den Schulferien an.

Wir versuchen stets, möglichst viele Praktikumsplätze anzubieten, müssen aber aufgrund der hohen Nachfrage für einige Zeiträume auch manchmal Absagen erteilen.

Für eine Bewerbung um einen Praktikumsplatz müssen erst einmal folgende Kriterien erfüllt werden:

  • Der Zeitraum des Praktikums muss bekannt sein
  • Der/die Bewerber/in muss zum Zeitpunkt des Praktikums mindestens in der 9.Klasse sein
  • Der/die Bewerber/in darf nicht straffällig geworden sein
  • Die körperlichen/ gesundheitlichen Voraussetzungen für den Polizeiberuf müssen erfüllt sein (ggf. telefonisch vorab nachfragen)
  • Für Realschüler/innen bzw. Oberschüler/innen: Du brauchst in den Fächern Deutsch und Mathematik (E-Kurse) mindestens die Schulnote „befriedigend" und der Gesamtschnitt sollte nicht unter 3,3 liegen. Zudem muss das Sozialverhalten mindestens mit „entspricht den Erwartungen" bewertet worden sein.
  • Für Gymnasiasten/innen: Hier gibt es derzeit keine Notenvorgaben

Die Voraussetzungen für ein Praktikum sind an die Auswahlkriterien für eine Berufseinstellung als Polizeibeamtin/er im Land Niedersachsen angelehnt. Ohne das Erfüllen der Voraussetzungen kann weder ein Praktikum ermöglicht werden, noch eine spätere Einstellung in den Polizeivollzugsdienst des Landes Niedersachsen erfolgen.


Als Bewerbungsunterlagen sind einzureichen:

  • Bewerbungsschreiben mit Lichtbild
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie des letzten Zeugnisses

Im Bewerbungsschreiben bitte immer die Telefonnummer(n) und auch eine E-Mail-Adresse angeben.



Bewerbungsfrist:

Die Bewerbung um einen Praktikumsplatz bei der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta sollte spätestens sechs Monate vor dem gewünschten Praktikumstermin schriftlich oder per E-Mail vorliegen.



Vorstellungsgespräch:

Wenn Du alle Voraussetzungen erfüllst, laden wir Dich zu einem kurzen Vorstellungsgespräch ein. Nach der Durchführung aller Gespräche wird ca. 1/2 Jahr vor dem betreffenden Praktikumszeitraum über die Platzvergabe entschieden.

Ein Praktikum ist ausgeschlossen, wenn gegen Dich ein Ermittlungsverfahren oder andere aktenkundige Tatsachen vorliegen, dass Du polizeilich in Erscheinung getreten bist. Einer diesbezüglichen polizeilichen Überprüfung ist im Vorfeld zuzustimmen.


Bei Fragen zu einer Bewerbung um einen Praktikumsplatz bei der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta könnt Ihr Euch gerne wenden an:


Polizeiinspektion
Cloppenburg/Vechta
Polizeistation
Löningen
Polizeikommissariat
Vechta
Polizeikommissariat
Friesoythe

Sachgebiet Aus – und

Fortbildung

Birgit Sauerland, Claudia Raab & Lisa Maus

Hubert Kröger
Elisabeth Vaske, Francis Schuldeis, Julia Göken & Michael Bavendiek

Wolfgang Derke & Frauke Lindemann

Bahnhofstraße 62

49661 Cloppenburg

Lindenallee 6

49624 Löningen

Bahnhofstraße 6

49377 Vechta

Grüner Hof 59

26169 Friesoythe

Tel.: 04471/1860 – 206
oder -106

Tel.: 05432/80384-21
Tel.: 04441/943-125
oder- 0

Tel.: 04491/9339-122 oder - 0


auf@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

poststelle@pst-loeningen.polizei.niedersachsen.de poststelle@pk-vechta.polizei.niedersachsen.de poststelle@pk-friesoythe.polizei.niedersachsen.de

Bei Fragen zum Studium oder der Bewerbung als Fachoberschüler/in bzw. Vollzeitpraktikant/in bei der Polizei kannst du dich gerne an unsere Einstellungsberater vor Ort wenden:


Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
Bahnhofstraße 62, 49661 Cloppenburg
PolizeistationLöningen Lindenallee 6,
49624 Löningen
Polizeikommissariat
Vechta
Bahnhofstraße 6, 49377 Vechta
Polizeikommissariat
Friesoythe
Grüner Hof 59, 26169 Friesoythe
PAfrau Birgit Sauerland;
Tel.: 04471- 1860 206

PHK Jens Ostermann;
Tel.: 05432- 80384 29
PK Francis Schuldeis;
Tel.: 04441- 943 0

POK Markus Witten;
Tel.: 04471- 1860 521

POKin Claudia Raab;
Tel.: 04471- 1860 106

POK'in Ivonne Muslija;
Tel.: 05432- 80384 26
PKin Julia Göken;
Tel.: 04441- 943 0

PKin Anne Kessing;
Tel.: 04491- 9339 0
POKin Lisa Maus;
Tel.: 04471- 1860 106

PKin Christiane Henek;
Tel.: 04441- 943 0

POKin Anne Tholen;
Tel.: 04471- 1860 333
PKin Julia Rambau;
Tel.: 04441- 943 0
POK Jens Kirschke;
Tel.: 04471- 1860 267

PKin Lea Stegkämper;
Tel.: 04441- 943 0
POK Benjamin Henke;
Tel.: 04471- 1860 0

EPHK Michael Bavendiek;
Tel.: 04441- 943 122

PKin Alina Grote;
Tel.: 04471-1860 0

Polizeistation Lohne
PK Simon kl. Bornhorst;
Tel.: 04442- 80846 0
Polizeistation Lohne
PKin Annika Schlarmann;
Tel.: 04442- 80846 0


Polizeistation Neuenkirchen- Vörden
POKin Stefanie Stuckenberg;
Tel.: 05493-9135622



Ausführliche Informationen zum Berufsbild Polizei, den Einstellungsvoraussetzungen, dem Studium sowie für eine Bewerbung findest du auch unter folgender Internetadresse (Homepage der Polizeiakademie Niedersachsen):


www.polizei-studium.de


Melde Dich gern! Wir freuen uns auf Dich!


 
 
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln