INTERNETFREUNDE

oder sind es doch Fremde, die man im Netz trifft?


  Bildrechte: PD Oldenburg

Die Menschen, die du im Internet triffts, sind erstmal "Fremde". Erzähle im Netz nicht zu viel von dir.
Passe auf, dass du auch nicht ungewollt Informationen von dir verrätst.

Auch wenn du schon längere Zeit Kontakt mit jemanden über das Internet hast, ist es nicht automatisch dein Freund.

Erklärvideo:

In der Videoreihe gute Internettipps für schlaue Kids werden Kindern Begriffe aus dem Internet erklärt. In dieser Folge geht es um den Begriff Internetfreunde.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln